SU LogoSPORTUNION KLAGENFURT - SEKTION TENNIS

Die Sportunion Klagenfurt - Sektion Tennis zählt zu den ältesten und renommiertesten Klubs Österreichs. Gegründet 1954, fanden etliche Sportlerkarrieren bei uns ihren Ursprung.
Vom Kindertraining bis hin zum Spitzensport. Mit der Qualität unserer Trainer ist bei der Sportunion Klagenfurt selbst der Weg zum Spitzensportler keine Illusion mehr - doch auch allen Hobbyspielern wird hier eine Menge geboten.

News and More, Sportunion Klagenfurt Tennis

auf facebook teilen 30. Oktober 2014
Are you ready for Seppi!! 1414659766

Am Samstag den 1. November ist es soweit. Seppi Prix, "Der König des ITN", gibt sich die Ehre im "Electronic4you" Wintercup. Für "Auto Bittmann & Friends" packt er seine Pete Sampras Schläger mit einem Gewicht von ca. 460 Gramm aus und wird der Nummer 1 des KLC`s, Lukas Krainer, das Leben schwer machen. Auch Karl Klassek versucht sich erneut am Samstag ab 18.00 Uhr in der Unionhalle gegen den starken Alexander Kowatsch. Die weiteren Spieler können aus taktischen Gründen erst am Spieltag bekannt gegeben werden.
In der 2ten Begegnung des Abends trifft "Passt schon 1" auf den SV-St. Margareten 1. Hier sollte für die "Passtschoner" nichts anbrennen. Es sei den die Polessnig Brothers können nicht auflaufen. Dann ist eine Überraschung für St. Margareten in Reichweite. Wie sagt der Kärntner so schön "Schau ma amol".
Bis bald am Samstag!!!!

1414659766-sepp
SU Logo
MediaInfo: 1414659766-sepp   [199 kB][ 1600 x 1073 ]

Blog  255

auf facebook teilen 29. Oktober 2014
ITN-Silvesterturnier 1414572800

Spielort: Sportunion Tennishalle, Universitätsstrasse 100A, 9020 Klagenfurt

am Samstag, dem 27.12.2014 ab 16 Uhr und
am Sonntag, dem 28.12.2014 ab 12 Uhr

Anmeldungen erbeten unter www.tennisturnier.at - Achtung: die Teilnehmerzahl ist mit max. 80 Spielern beschränkt

Bewerbe:
ITN 3,2 bis ITN 4,0
ITN 4,1 bis ITN 4,9
ITN 5,0 bis ITN 5,8
ITN 5,9 bis ITN 6,7
ITN 6,8 bis ITN 7,6

Mindestteilnehmeranzahl: 6 Spieler pro Bewerb
Nenngeld: 20 Euro

Gespielt wird auf 2 Gewinnsätze mit No Ad System! 3. Satz Championstiebreak. Dadurch volle ITN-Wertigkeit. 2 Spiele sind garantiert!
Bälle: Wilson
Turnierleitung: Mag. Markus Polessnig

Wir würden uns freuen, viele von Euch zu einem gemütlichen Jahresausklang begrüßen zu dürfen.

Blog  254

auf facebook teilen 27. Oktober 2014
Electronic4you 1. Runde 1414409659

Samstag war es endlich soweit. Die Gruppe B startete in den Winter. Passt Schon 2 musste eine bittere 6 zu 0 Niederlage gegen die von Phillip Majdic angeführte Electronic4you Mannschaft hinnehmen. Einzig Robert "Pipo" Fiedler (Passt Schon) wehrte sich gegen den Betreiber der "Gopro Tennis Academy" Robert Maieritsch (Electronic4you) heftig, musste sich jedoch im dritten Satz geschlagen geben. Auch Senior "Passt Schon" Rudi kämpfte verbissen gegen den weitaus jüngeren Phillip Majdic, musste sich aber am Ende mit 6/2 und 6/4 geschlagen geben. Damit waren die Messen schon nach den Einzeln gesungen.

In der zweiten Begegnung trafen das Team Althofen gegen die KFZ Techniker von Robinig. Hier war es deutlich knapper. Daniel Kräuter (Althofen) konnte den Kanonenaufschläger Oliver Petz (Robinig) mit 6/4 und 7/6 knapp in Schach halten. Den einzigen Punkt für Robinig in den Einzelbegegnungen erzielte Kabon Eric gegen Diex Franz.
So reichte dem Team Althofen ein Doppel um alles klar zu machen. Trippolt/Trippolt (Althofen) konnten gegen Petz/Kabon (Robinig) ein hauchdünnes 7/6 im dritten Satz erkämpfen. Damit stand Alhofen als Sieger fest.
Es war wieder ein gelungener Abend in unserer Unionhalle.

Spieler des Abends: Daniel Kräuter

1414409659-daniel
SU Logo
MediaInfo: 1414409659-daniel   [104 kB][ 662 x 767 ]

Blog  253

auf facebook teilen 22. Oktober 2014
„Goldpokal“ und Punkte „3er“ 1413966792

Am Freitag den 19.10 wurde im Clubhaus der Sportunion Klagenfurt die Preisverteilung für den Goldpokal und den Punkte "3er" vorgenommen. Rainhard Görzer, der Organisator des Goldpokals und Pepo Rossman, der Organisator des Punkte "3er" konnten nahezu alle Teilnehmer zum Abschlussabend begrüßen.

Sieger des Goldpokals wurde einmal mehr Dietrich Kollenprat. Beim Doppel-Punkte "3er" konnte man auch heuer Sapinski / Görzer Gernot nicht besiegen. Die Preise wurden von unserem Obmann Mag. Christoph Neuner übergeben, welcher in seiner Rede auch die Wichtigkeit dieser Veranstaltungen hervorhob.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und natürlich an die Organisatoren Rainhard und Pepo.

1413966792-kollenprat
SU Logo
MediaInfo: 1413966792-kollenprat   [153 kB][ 1000 x 959 ]

Blog  252

auf facebook teilen 20. Oktober 2014
Passt Schon 1 vs. Auto Bittmann 1413797300

Mit einem gerechten 3:3 endete die Schlagerbegegnung zwischen Passt Schon 1 und Auto Bittmann & Friend`s.
Im Schlagerspiel konnte sich Patrick Ofner (Auto Bittmann) gegen Markus Polessnig (Passt Schon) klar mit 6/2 und 6/2 durchsetzen. Für Stephan Kollenprat und Karl Klassek (Auto Bittmann) war auf den Positionen 2 und 3 nicht viel zu holen. Christian Polessnig lies "Kolle" weite Laufwege zurücklegen und auch Christian Weiss machte mit Karl kurzen Prozess. (Anmerkung des Autors: die Revanche wird bitter). Im hart umkämpften 4ten Einzel behielt Benni Bittmann (Auto Bittmann (nanona)) gegen Klaus Freiberger im 3ten Satz mit 6:4 die Oberhand. Beste Saisonleistung von "Bitze Go".
Die Doppelaufstellung der Auto Bittman & Friends kostete dem Mannschaftsführer Wolfgang Doskar nur ein müdes Lächeln. Das 2er Doppel mit Polessnig M. / Glantschnig K gegen Bittmann/Dirnbacher war eine klare Angelegenheit für die Passt Schons. Im 1er Doppel jedoch, fror Wolfgang das Lächeln ein. Mit Felix Sabernik an der Seite, von einem überragend aufspielenden Patrick Ofner geführt, war für die "Passt Schon`s" Christian Polessnig und Christian Weiss nichts zu holen. So trennte man sich gegen 23.00 mit einem gerechten Unentschieden.
In der zweiten Begegnung konnte sich der KLC locker gegen SV ST. Margareten durchsetzen.
Begeisterte Zuseher waren unter anderem die Hauptsponsoren Hannes und Philipp Majdic, Barbara Stingl, Nikolai Petschnig, Passt schon Rudi Jessenitschnig, Klaus Bidovec, Sebastian Stöffler uvm.

Spieler des Abends:Patrick Ofner

1413797300-ofner
SU Logo
MediaInfo: 1413797300-ofner   [150 kB][ 1152 x 1244 ]

Blog  251
New 10 09 08 07 06 05 04 03 02 01

Copyright © 2014 - SportUnion Klagenfurt - Sektion Tennispowered by
IT Kollenprat

Kontakt

Universitätsstraße 100a
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Buffet / Tennisplätze:
+ 43 - 664 - 99 11 909

Sekretariat:
+ 43 - 463 - 23 450
+ 43 - 664 - 38 618 19

Bankverbindung

BLZ: 52 000 (Hypo Bank)
Kto-Nr.: 365 14 10
IBAN: AT19 5200 0000 0365 1410
BIC: HAABAT2K


Links

SU Kärnten
SU Klagenfurt - Orientierungslauf
SU Klagenfurt - Schisektion
SU Klagenfurt - Triathlon
SU Klagenfurt - Turnen

ÖTV
KTV
  34 ms